Investiere in dich, deine Klarheit und deinen Ausdruck

UND Empfange DIE FÜLLE

DEs LEBENS

Ein Seminar-, Beratungs- und Coachingangebot für respektvolle Beziehungen in Familie, Partnerschaft und Beruf

respektvoll nimmt den Ansatz von Maria Montessori im Coaching auf.
Respektvoll, die Praxis für Beratungen und Kurse für ein gesundes Familienklima im Raum Frauenfeld und Wil

Kommunikation mit Herz

«Zwischen dem was gesagt wird und nicht gemeint ist 

und dem was gemeint ist und nicht gesagt wird, 

geht ein grosser Teil der Liebe verloren.»

Khalil Gibran

erziehen ohne schimpfen, drohen und strafen

Glückliche Beziehungen sind keine Glückssache...

 

Wünschst du dir eine Atmosphäre der Wertschätzung, des Friedens und des Respekts – in deinem Innern, in deiner Familie, deiner Partnerschaft, in deinem privaten und beruflichen Umfeld, dann lese gerne weiter...

  • Hast du das Bedürfnis nach mehr Gelassenheit, Energie und Lebensfreude?
  • Willst du dich selber besser kennen lernen und deinen Selbstwert und deine Selbstfürsorge stärken?
  • Sind dir lösungsorientiertes Denken, eine klare, persönliche Sprache und achtsames Zuhören wichtige Anliegen?
  • Bist du bereit, für dich selbst und deine Beziehungen Zeit und Energie zu investieren, damit du die Fülle des Lebens erfahren und geniessen kannst?

Gerne begleite ich dich dabei, deinen inneren Frieden, deine Achtsamkeit, Selbstfürsorge und Kommunikation zu stärken.

Nähe Frauenfeld, Winterthur, Wil - Beziehung statt Erziehung
Susanna Vogel-Engeli ist Expertin für Fragen rund um Erziehung und Beziehung für Eltern, Paare und Einzelpersonen.

Herzlich willkommen

Mein Name ist Susanna Vogel-Engeli

 

 

«Kommunizieren - wir tun es die ganze Zeit.

Und dennoch ist Kommunizieren eine der komplexesten Herausforderungen.

Es ist viel mehr als Sprechen können - es ist vor allem auch Zuhören, Körpersprache, Mimik, Gestik, Stimme, Tonfall und Lautstärke.

 

Kommunikation wirkt immer und löst etwas aus…bei mir & dir »


Über mich Susanna Vogel-Engeli

Mein Weg zur Berufung als Coach, Beraterin & Seminarleiterin

Das meiste und wichtigste in meinem Leben habe ich gelernt, weil ich als Mutter drei wundervolle, unterdessen erwachsene Kinder begleiten durfte.

Von und mit ihnen habe ich viel über mich selbst und mein Leben erfahren. Ihr Verhalten und ihre Sichtweisen waren oft ein Spiegel für mich und es waren klare Einladungen, mich selbst zu reflektieren, dabei zu wachsen und Schritte aus meiner Komfortzone heraus zu wagen.

Ihre Geduld und Liebe war und ist ein grosses Geschenk, für das ich sehr dankbar bin.

 

«Das Grossartige an Beziehungen ist, dass sie nicht statisch,

sondern entwicklungsfähig sind und dies ist auch

in der Beziehung zu mir selbst möglich. 

Erst mit innerem Frieden, kann ich im Aussen 

friedvolle Beziehungen schaffen.»

 

Beziehungen statt Erziehung in der Familie
  • Greator Life Coach Practitioner
  • Transformations-Coach, Systemische Beraterin INSAC
  • Systemische  Aufstellerin INSAC
  • Seminarleiterin «Mit Kindern wachsen - Elternkompass» 
  • Weiterbildung in Systemischer Strukturaufstellung und lösungsorientierter Beratung nach Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer
  • Erwachsenenbildnerin SVEB-Zertifikat
  • Kreative Gesprächsführung IKBS
  • Seminarleiterin für kreative Flipchart-Gestaltung
  • Seminarleiterin familylab
  • Seminarleiterin Kleinkinderkurse
  • Seminarleiterin Gordon-Training
  • Primarlehrerin
bedürfnisorientierte Erziehung

Als unsere Kinder noch sehr klein waren, stiess ich an einem Flohmarkt auf das Buch 'Familienkonferenz' von Thomas Gordon und kurz darauf wurde in unserm Dorf ein Training zu diesem Buch angeboten. Ich packte die Gelegenheit um mich weiterzubilden und auch, um unsern Familienalltag im Austausch mit andern Eltern zu reflektieren. Mutter zu sein erlebte ich nebst vielen Glücksmomenten täglich als grosse Herausforderung – von Anfang an. 

 

Themen wie Geschwistereifersucht, Bedürfnisse von uns Eltern und Kinder erkennen,  Kommunikation in der Familie, Umgang mit Problemen/Streit der Kinder, faire Konfliktlösung, starke Gefühle annehmen, benennen und aushalten lernen usw. interessierten und beschäftigten mich in meinem Alltag sehr. 

 

Es wurde für mich immer deutlicher, dass meine innere Haltung, mein Menschenbild und die Art der Kommunikation grossen Einfluss auf die Beziehungen in der Familie haben.

 

«Wenn ich ein Kind darin unterstütze, 

dass es sich sicher, gehalten, wahr- und angenommen fühlt, 

dass es spürt, dass ich mich wirklich tief für es interessiere – 

ja dann beeinflusse ich die ganze Persönlichkeit dieses Kindes 

und auch die Art und Weise , wie es das Leben sieht und seinen Weg geht.»

 

Wie wir Eltern unsere Kinder begleiten, bestimmt wesentlich mit, wie sich die Kinder in der Welt von morgen bewegen und wie sie dieser gewachsen sein werden. 

Eltern sein ist somit einer der wichtigsten Berufe der Welt und ebenso jeden Tag eine grosse Herausforderung und Aufgabe. 

 

 

Kurse und respektvolle Kommunikation für Paare

Seit 2003 leite ich mit viel Freude und Begeisterung diverse Seminare und Workshops im Bereich Kommunikation und Persönlichkeitsentwicklung für Eltern/Paare/Erwachsene.

Zudem biete ich auch Einzelberatungen, systemisches Coaching, Aufstellungen und Referate an. 

Menschen auf ihrem Weg ein Stück zu begleiten ist für mich Berufung.

 

«Je gesünder die Beziehung zu mir selbst ist, desto gesünder ist auch meine Beziehung zu anderen Menschen.

Darum ist die Investition in die eigene Ent-Wicklung und Selbstfürsorge für mich so wertvoll und wesentlich.»