Systemsiche Aufstellungen

Systemische Aufstellungen

Für den Frieden in dir selbst, brauchst du Frieden in deinem Familiensystem.


 

«Du kannst deiner Familie und deinen Freunden Lebewohl sagen

und weit, weit weg reisen, und doch trägst du sie in deinem Herzen,

deinem Geist, deinem Bauch immer bei dir,

weil du nicht einfach in einer Welt lebst, sondern weil eine Welt in dir lebt.»

Aus Paul Young in Die Hütte 

 

Stehen Sie beruflich oder privat vor Herausforderungen?

 

Wollen Sie sich einen Überblick verschaffen bei einem aktuellen Thema oder belastenden Fragen in der Familie? 

 

Möchte Sie einen Konflikt nachhaltig lösen, neue Sichtweisen entwickeln und sich stärken für einen respektvollen Dialog auf Augenhöhe?

 

Wenn Sie sich systemische Unterstützung und Begleitung auf Ihrem Weg wünschen, bin ich gerne mit diesem Angebot für Sie da.

Oft hilft es, einmal in Ruhe alles an- und auszusprechen, das Anliegen klar zu formulieren und dadurch die Ressourcen und den Weg zur Lösung zu aktivieren. 

Als aussenstehende, neutrale Person möchte ich Ihnen aufmerksam zuhören und Sie lösungs-, ressourcen- und körperorientiert unterstützen. 

 

Systemisches Coaching mit einer Aufstellung

Bei systemischen Aufstellungen, mittels Figuren, Symbolen und/oder Bodenankern, wird das innere Bild sichtbar und es besteht die Möglichkeit, ein System von Aussen, mit Distanz zu betrachten.

Es wird klarer, wie die Personen/Themen zueinander stehen, ob sie eine und wenn ja, welche Verbindungen zueinander haben. 

 

 

 

 

Alte "Gummibänder" und negative Glaubenssätze, also seelische und emotionale Belastungen, die uns unbewusst im Alltag blockieren, können durch systemische Aufstellungen erkannt und gelöst werden, damit die Lebensenergie fliessen und der innere Frieden einkehren kann.

 

Das von Ihnen definierte Anliegen kann visualisiert, verinnerlicht und mit den entsprechenden Körperwahrnehmungen und Gefühlen verbunden und so gefestigt werden. Ihre Ziele wie z.B. mehr Gelassenheit, Leichtigkeit, Leben in Fülle, Vertrauen, Liebe, Sicherheit, Lebensfreude oder Motivation können nun kraftvoller umgesetzt werden.

Ein Anker in Form eines Bildes/Symbols, einer Körperübung, eines Rituals oder eines Satzes unterstützt den Transfer in den Alltag.

Wenn du Frieden in deinem Familiensystem hast, kannst du auch in deinem Leben und in dir selbst Frieden finden.

Wolfgang Kraus

 

In diesem Podcast  hören Sie von Wolfgang Kraus anschauliche Erklärungen, was systemische Aufstellungen sind, warum sie so wertvoll sind  und was sie z.B. bewirken  können.

 

„Eine Gewohnheit kann ich nicht einfach zum Fenster hinauswerfen. Ich muss sie Stufe für Stufe die Treppe hinunterlocken.“ 

Mark Twain 

 

Bitte reservieren Sie 2 bis 3 Stunden für eine Aufstellung.

Ausgleich:  Fr 250 bis Fr 300

In bar oder per Twint  zu bezahlen

 

Sehr gerne mach ich die Aufstellung mit Ihnen auch in der Natur.

Bei der Anmeldung können wir das gemeinsam besprechen.

Erfahrungen von Klientinnen und Klienten

 

Ich bin heute, zwei Tage nach der Aufstellung, aufgestanden und hab mich so gut gefühlt, als hätte ich einen riesigen Rucksack ausgezogen!

Ich habe mir gedacht, dass sich so ja nun  auch meine Verspannungen in den Schultern lösen können.

Auch sonst fühlte ich mich heute völlig anders. Der Gedanke, dass nun auch meine zwei verstorbenen Brüder einen Platz in unserer Familie haben, bewegt mich so sehr, dass ich zwar grad wieder weinen muss und gleichzeitig bin  ich auch so erleichtert und dankbar... Ich bin so froh, kann ich mit meinem Mann darüber reden und er versteht mich und nimmt mich ernst. 

Danke Susanna, dass du diesen Weg in der Aufstellung  mit mir gegangen bist...und ich bin  sehr gespannt, wie sich alles weiterentwickelt.

Nach etlichen Jahren habe ich wieder einmal eine Aufstellung gemacht. Die feinfühlige und doch klare Art wie Susanna diesen Prozess geleitet und begleitet, hat mir sehr wohl getan.

Ich verstehe nun viel besser, weshalb ich und mein Umfeld auf eine gewisse Weise agieren. Ich konnte Ballast abwerfen, die Dinge sortieren und weiss nun, was wohin gehört. Das ist sehr erleichternd im Alltag.

Auch die vielfältigen Anregungen von Susanna aus anderen Bereichen wie Akupressur, Kommunikationstechniken oder dem Einsatz von ätherischen Ölen schätze ich sehr. Vielen, lieben Dank für alles, liebe Susanna!

Ich durfte bei meiner Tochter eine riesige Entwicklung in den letzten Tagen beobachten, die mich unheimlich aufstellt. Sie hat sich sehr gefreut, als ich sie auf ihre früh in der Schwangerschaft verstorbene Zwillingsschwester angesprochen habe. Mira hat für sie einen Namen*ausgesucht, der mir sehr gefällt und vor kurzem waren wir in einer Kirche und dort haben wir für *Mila Lucy*eine Kerze angezündet.  Mira ist irgendwie so aufgeblüht. Ich finde, dass sie sich sicherer und selbstbewusster durchs Leben bewegt.

Die Aufstellung bei Susanna  in ihrem Praxisraum in Münchwilen war geprägt von grossem Respekt und viel Wärme.

Ihr Praxisraum war für mich der ideale Ort, wo ich dank grosser Intimität, Vertrautheit und grosszügigem Zeitfenster, mich auf diese mächtige Methode einlassen konnte.

Susanna hat sich viel Zeit genommen in einem Vorgespräch meine Ängste und Bedenken abzubauen. Die Aufstellung hat meine tief wurzelnden Probleme nicht komplett aufgelöst, aber ich habe einen  inneren Frieden gefunden. Ich bin gestärkt nach Hause gegangen mit verzeihenden Gedanken und einem klareren Bild meiner Herkunftsfamilie.

Meine kreisenden Gedanken haben sich aufgelöst, und es scheint alles wieder zu fliessen. Ein befreites Gefühl, das bei mir viele Energien freigesetzt hat, die auch auf mein Umfeld positiv ansteckend wirken. 

Ich kann eine Aufstellung bei Susanna wärmstens weiterempfehlen für alle mutigen und neugierigen Menschen!

Für mich war es die erste Aufstellung. Ich habe schon mehrmals von Aufstellungen gehört. Allerdings hätte ich nicht gedacht, dass die Erfahrung so intensiv sein würde. Susanna’s ruhige und unvoreingenommene Art hat mir geholfen bei meinen Gedanken und Gefühlen bleiben zu können. Ich konnte mir die Zeit nehmen, die ich brauchte um die Änderungen in der Aufstellung der Figuren auf mich wirken zu lassen.

Gefallen hat mir, dass ich meine Gedanken zu Ende denken und in Ruhe alles auf mich wirken lassen konnte. Es hat mir sehr viel Aufschluss gegeben, die verschiedenen Positionen und Ausrichtungen der Figuren auszuprobieren.

Wenn die Bereitschaft da ist, sich auf die Gefühle einzulassen, so bin ich davon überzeugt, dass eine Aufstellung, zusammen mit der damit verbundenen Geduld, helfen kann, kleine und grosse Fragen zu beantworten und Schwierigkeiten zu beheben.

Während der ganzen Aufstellung habe ich mich ernstgenommen und wertgeschätzt gefühlt. 

Es gelang mir, meine «Geschichte/mein Thema» aus Distanz zu betrachten und trotzdem mittendrin zu sein. Dadurch erkannte ich, was mich unterstützt, meinen Weg zu mir zu finden und auch zu gehen.

Susanna Vogel-Engeli hat mich durch das genaue Nachfragen meiner Wahrnehmungen zu einem Thema durch den Raum an meinem Platz im Herzen geführt. 

Ich habe mich die ganze Zeit gut begleitet und gestärkt gefühlt.